Kinder Yoga | Yoga Loft Wedel

Die Zielgruppe richtet sich an Kinder vom 3,5 – 8 Jahren

Spielerisch werden Kinder in Übungsreihen, die der Tier- und Pflanzenwelt nachempfunden sind, an Yoga herangeführt. Die Yogastunde beinhaltet Körperübungen, bewusstes Atmen, singen, malen, lachen und entspannen. Die Yogahaltungen werden mit speziellen Übungen kombiniert, welche die sprachlichen, räumlichen und kreativen Fähigkeiten der Kinder fördern.

Für eine ausreichende und ganzheitliche Wahrnehmung ist es wichtig, auf alle Sinne zurück zu greifen. Deshalb werden die Sinne der Kinder auf vielfältige Art und Weise angesprochen.

  • Visuell – über Elemente aus der Farbtherapie, Yogakarten, Bücher, Spiele und Mandalas
  • Auditiv – über Musik, Geschichten, Affirmationen, Fantasiereisen und Stilleübungen
  • Geruch – über ätherische Öle, Geruchsmemory
  • Tastsinn – über Massagen, Kneten, Wahrnehmungsübungen

 

Die Tiefenentspannung basiert auf Elementen eines kindergerechten“Autogenen Trainings“ und „Progressive Muskelentspannung“. Die positiven Vorlese-Geschichten aus dem Autogenen Training helfen Ihrem Kind im Abbau von inneren Spannungen und Ängsten, stärken das Selbstvertrauen und fördern die innere Ruhe und Ausgeglichenheit.

 

WAS BEWIRKT KINDERYOGA?

Yoga macht Spaß!

Diese Erfahrung kann ich im Kinderyoga immer wieder machen und zu meiner Freude bestätigen viele Eltern und Erzieher meine Beobachtung. Kinder üben gerne Yoga, denn so wird der natürliche Drang nach Bewegung und körperlichem Erleben unterstützt und gefördert. In einer schnellen und reizüberfluteten Zeit bilden entspannende Momente für Kinder einen schönen und wichtigen Ausgleich. Gerade Kinder können in ihrer körperlichen und seelischen Entwicklung von der positiven Wirkung des Yogas profitieren. Konzentration, Kreativität, Lernfähigkeit, Immunsystem, Sozialkompetenz und das Selbstbewusstsein werden durch Yoga gestärkt. Die Kinder erfahren, wie wohltuend es sein kann, sich zu entspannen und die Gedanken zu beruhigen. Der Wechsel von Bewegung und Ruhe im Yoga Unterricht führt dazu, dass Kinder ausgeglichener, zufriedener und aufnahmefähiger sind.

 

Meine Yogastunde ist eine Kombination aus Yoga, Bewegung, Entspannung, Konzentration und Achtsamkeit. Die Basiselemente fördern die körperliche Beweglichkeit und kombinieren motorische und kognitive Fähigkeiten miteinander.

 

Durch kindgerechte Ruhe- und Stilleübungen „Entspannung“, führe ich die Kinder Schritt für Schritt zu einem Ruhepunkt, um sich selbst besser wahrnehmen zu können und somit auch gelassener mit den verschiedenen Alltagssituationen umzugehen.

 

„Konzentration“ ist die Fokussierung auf ein Objekt und die Fähigkeit, die gesamte Aufmerksamkeit auf eine Sache zu lenken.

 

Achtsamkeit“ ist die Erweiterung unseres Blickwinkels. Wir alle nehmen uns und unsere Umwelt wahr und sind im Hier und Jetzt.

 

Kein Schwierigkeitsgrad, alles spielerisch

 

Über Doris

ich bin Doris (49 Jahre), Yogalehrerin und habe mich auf Kinderyoga spezialisiert.

Ich bin auch Heilerzieherin und arbeite in einem Kindergarten. Im Jahr 2014 habe ich meine Kinderyogaausbildung über YoBEKA erfolgreich beendet. Meine Ausbildung zur Yogalehrerin habe ich von 2014 – 2016 bei Yoga Vidya absolviert.

Mehrere Kinderyogakurse während und nach der Ausbildung wurden von mir in der Kita angeboten und wahrgenommen. Seit März 2017 bin ich teilselbstständig tätig und biete inzwischen auch in anderen Einrichtungen Kinderyoga an und bin Teammitglied bei YOGA LOFT WEDEL.

 

Das Studio

Das Yoga Loft Wedel ist ein Paradies für Yoga Liebhaber aller Altersgruppen, vom Baby – bis zum reiferen Alter findet hier jede/r das Richtige. Direkt an der Elbe nahe der Schiffsbegrüßungsanlage gelegen, bieten die großzügig geschnittenen, hellen Räume mit ihrer historischen Holzdecke einen fantastischen Ausblick auf die Umgebung. In der Lounge kann man sich gemütlich bei einem Tee austauschen oder in den Büchern schmökern. Unsere Besucher haben die Wahl zwischen verschiedenen Stilrichtungen des Yoga, die wir an 7 Tagen in der Woche anbieten (Mama Yoga, Hatha, Vinyasa, Kundalini, Sanftes Yoga, FeetUp, Strala usw.) Hinzu kommen Highlights und Workshops, die sich auf bestimmte Themen fokussieren (Ausrichtung, Golf, Segeln, Aroma uvm) sowie Musik-Events. Aber auch Lehrgänge für diejenigen, die mehr lernen möchten, werden geboten.

Website
www.yogaloftwedel.de