Iyengar® Session „Let the sun shine“

Eine herzöffenende und energetisierende Sequenz mit Surya Namaskars, Stehhaltungen, Rückbeugen und zentrierenden Asanasas sowie ausgiebieger Entspannung für das „Rundum-Wohlfühl-Feeling“. Wir öffnen das Herz und bringen das Innere zum Scheinen. Die anatomisch korrekte Ausrichtung sowie klare Anweisungen sind dabei die Methode, typisch für Iyenga® Yoga. Wenn möglich, bringe einen Gurt mit.

Level 2

Über Claudia

Claudia übt seit 17 Jahren Yoga in der Tradition B.K.S. Iyengars und hat sich mit der Lehrerausbildung 2013-2017 einen Herzens-Wunsch erfüllt. Ihre Lehrer sind Christo Iwanteschw, Marina und Hannah Pagel in Hamburg sowie einige internationale Lehrer, sie war 2016 in Pune/Indien direkt am RIMYI bei der Familie Iyngar zum Yoga üben. Claudia stammt aus Norddeutschland, kennt sowohl das platte Land als auch das urbane Leben und hat die halbe Welt bereist. Ihr Lebensweg war oft undogmatisch und nicht linear. Mit Mut und Lebenslust meistert sie Krisen, Yoga hilft ihr dabei Tag für Tag. Ihr Unterricht ist präzise, ermutigend und humorvoll.

Das Studio

Iyengar® Yoga Hamburg feiert 2019 bereits 20jähriges Bestehen. Marina Pagel gründete Ihr erstes Yogastudio quasi zu Hause in der eigenen Wohnung. Ihre Tochter war damals schon dabei und 2002 kam Ihr heutiger Ehemann Christo Iwantschew als Yogalehrer dazu.

Beide haben das Senior-Teacher-Zertifikat, waren mehrfach in Pune am Iyengar® Yoga Institut und bieten auch Gesundheitsklassen für Menschen mit Einschränkungen sowie Yoga-Therapie an. Beide haben einen therapeutischen Hintergrund und sehen daher immer den Menschen in seiner Gesamtheit. Im Studio in der Grindelallee laufen wöchtenlich über 20 Klassen für alle Level mit zertifizierten Lehrer*innen sowie Workshops und die Lehrer-Ausbildung. Die Sequenzen sind abwechslungsreich und die Schüler werden da abgeholt, wo sie stehen. Humor, Herz und Menschlichkeit gepaart mit Kompetenz prägen die Atmosphäre.

www.yoga-hamburg.de