IIm Fluss des Atems…
Diese Yogastunde ist dem Erkunden unseres Atems gewidmet. Der Fokus liegt auf dem
Wahrnehmen unserer Atemqualitäten und wie ein bewusstes Einsetzten dieser uns hilft,
kraftvoller, hingebungsvoller und mit mehr Leichtigkeit eine genussvolle Asanapraxis zu
erleben. Während dieser vom Atem getragener Körperpraxis, verfeinern wir unser
Gefühl für die innere Ausrichtung und lernen unseren Atem gezielt als Anker für den
gegenwärtigen Moment zu nutzen.

Open Level

Über Oona

Schon während meiner Ausbildung zur Bewegungspädagogin/tehrapeutin habe ich mich intensiv mit Bewegung befasst, doch erst als ich die Yogapraxis für mich entdeckte, ergänzt durch bewusste Atmung, Atemtechniken, Meditationen und dem philosophischen Hintergrund, brachte es die ersehnte Wirkung auf Körper, Geist und Seele. Die Ganzheitlichkeit und Transformationskraft von Yoga fasziniert mich bis heute und Yoga ist ein stetiges „Heimkommen“.

In den letzten Jahren durfte ich verschiedene wertvolle Yogausbildungen, Weiterbildungen, Assistenzen und Workshops bei tollen Lehrer/innen erfahren. Alle haben mich individuell geprägt, mein Wissen immens erweitert und die Weisheiten die mit meiner eigenen Wahrheit resoniert haben, durfte ich für mein eigenes (Lehrer)dasein mitnehmen.

Die Inspirationsquellen für meinen Unterricht sind vielfältig und nebst der Körperpraxis hat die Meditation in den letzten Jahren stetig an Wichtigkeit in meinem Leben, wie in meinem Unterricht gewonnen. Aus der Erfahrung, was an Potenzial freigesetzt werden kann, wenn es innerlich ruhig und die Sicht auf die Dinge klarer wird, ist Yogo Oono entstanden. Nach dem Leitsatz „ wenn der Mensch ruhig wird, dann wirkt er.“

Oona unterrichtet überwiegend Yoga, Entspannungs- und Meditationskurse, sowie Workshops an Firmen und als Personaltraining.

www.yogo-oono.com