Qi Gong & Temple to go® | Nils Glahn

In dem Workshop beschäftigen wir uns gleich zu Beginn mit der Pflege und Regulierung deines Energiekörpers. Dazu praktizieren wir im ersten Teil Qi Gong.

In der zweiten Hälfte stelle ich das Temple-to-go® Modell vor.
In dem Temple-to-go® Modell geht es um die Kunst der Selbstbewahrung.
 Auf praktischer Ebene kümmern wir uns um sieben Tempel-Bauteile (Alltags-Kompetenzen). Dabei werden leicht integrierbare Methoden aus dem Buddhismus, Daoismus und der westlichen Psychohygiene eingesetzt.
Hier kannst du mehr erfahren:  www.temple2go.com

Level 1 & 2

 

Über Nils

 

Nils lebte rund um Asien in verschiedenen Tempel-Einrichtungen, um zu erforschen, ob er als Mönch leben möchte. Insgesamt suchte er drei Jahre, bis er für sich erkannte, dass es keine Lösung war, sich dem weltlichen Leben zu entziehen. Er wagte den Schritt zurück in die Gesellschaft und entwickelte mit der Zeit das Temple-to-go- Modell. Das Modell ist dazu da, den wahren Wesenskern zu bewahren und darüber hinaus zu entfalten, trotz der Herausforderungen des modernen Lebens.

Nils ist zertifiziert als:
– Ärztlich geprüfter Heilpraktiker f. Psychotherapie
– Psychologischer Berater
– Medizinischer Qi Gong Lehrer
– Hypnose-Coach
– Entspannungs-Trainer
– Ganzheitlicher Ernährungsberater

 

 

http://nils-glahn.com/de/