Freitag 24.05.2019 / 17:00 -19:00 Uhr / Klangmuschel 120 Minuten

WIR LIEBEN SCHOKOLADE. Bei dieser Kakao-Zeremonie nehmen wir zeremoniellen, unbehandelten Theobroma Kakao zu uns und lassen Sounds und Gefühle auf uns Wirken. Die Pflanze ist eine der ältesten zeremoniell-verwendeten Substanzen und wird seit den Maya und Azteken überall auf der Welt genossen. Die Kakaozeremonien von Radical Heart vereinen tiefgehende Meditation mit Lebendigkeit, Musik und Ekstase durch das wohl magischste Essen der Welt. Was gibt es schöneres?

Gemeinsam trinken wir einen zeremoniellen Kakao aus dem Hochland von Guatemala, der selbst die würzigste Schokolade langweilig wirken lässt. Der Spirit des Kakaos bringt dir einzigartige Herzexplosionen und kann dich gemeinsam mit den Klängen des Gongs und weiteren Instrumenten bei deiner transformativen Verwirklichung unterstützen. Jede Kakaozeremonie entsteht aus dem Moment, aus dem Fühlen heraus und wird von Mia und Simon von Radical Heart zusammengewebt. Jede Reise entfaltet sich anders, es darf aber eine bis mehrere dieser Dinge erwartet werden: Meditation, Singen, Tanzen, Heilung, Yoga, Lachen, Weinen und besonders – Lieben.

Auf dem Yoga Wasser Klang bringen Radical Heart eine Kostprobe von „CACAO & SOUND“ für alle Interessierten von jung bis alt (auch für Kinder) und leiten das Festival mit einer tiefgehenden Meditation und purer Lebensfreude ein.