emBodhiment – Ewas Thai Yoga

Thai Massage ist eine alte Heilkunst, die vor etwa 2.500 Jahren in Nordindien entstand und schließlich nach Thailand überliefert wurde. In ihrer Tradition ist sie bis heute eng mit buddhistischen Prinzipien verknüpft.

In diesem Workshop erwartet dich eine kompakte praktische Einführung in die Kunst der traditionellen Thai Massage. Wir üben erste Griffe und Dehnungen aneinander, die unserem Körper zwischen den Yoga-Workshops eine wohlverdiente Pause und wohltuende Entspannung schenken. Wir lernen nicht nur die Anatomie eines möglicherweise fremden Körpers besser kennen, sondern finden auf dieser Reise auch tiefer zu uns selbst.

Der Workshop richtet sich an alle, die Interesse an Massage- und Körperarbeit haben und sich selbst sowie ihren Mitmenschen eine Portion liebevolle Aufmerksamkeit schenken möchten.

Die Thai Massage findet bekleidet am Boden statt. Jede/r TeilnehmerIn sollte eine Yogamatte mitbringen.

Über Ewa:

Als neugieriger und offener Mensch liebt Ewa es zu experimentieren, Neues kennenzulernen, vom Wege abzukommen, nicht immer derselben Routine zu folgen; sie schätzt frische Perspektiven und staunt jeden Tag über die Vielfalt, Farbe, Schönheit und Magie des Lebens – immer auch mit einer kleinen Portion Schalk im Nacken und einer großen Portion herzlichen Lachens.

Ihre erste Berührung mit Yoga hat sie zu Beginn ihres Literaturstudiums gemacht. Neun Jahre später hat sie 2013 in Dharamsala, indien ihre YogalehrerInnen-Ausbildung absolviert und unterrichtet seit 2013 regelmäßig eigene Gruppen, Vertretungsstunden und Workshops, sowohl in Hamburg als auch in Südostasien.

Der Wunsch nach einem noch tieferen Verständnis für den menschlichen Kosmos hat sie 2014 schließlich zur Thai Yoga Massage geführt. Seitdem lernt sie regelmäßig bei Lehrern des Sunshine Networks, Weiterbildungen in speziellen Techniken und Therapieformen sowie in dynamischer Thai Massage, deutschland- und europaweit sowie in Thailand. Sie unterrichtet eigene Thai Massage Workshops und assistiert Freunden und Lehrern des Sunshine Network. Seit 2018 lernt sie außerdem integrierte biodynamische craniosacrale Körperarbeit.

„Curiosity is one of the great secrets of happiness.“

Live – Love – Laugh

Be grateful.

www.ewasthaiyoga.de